Die Biergeschichte Tirols
Die Biergeschichte Tirols
Die Biergeschichte Tirols
Die Biergeschichte Tirols
Die Biergeschichte Tirols
Die Biergeschichte Tirols
Die Biergeschichte Tirols

Die Biergeschichte Tirols

Normaler Preis€75,00
/
inkl. MwSt.

Dauer: ca. 3h

Erlebe eine kulinarische Reise durch die Zeit mit den Tiroler Brauereien.
Du erlangst Grundwissen über das Land Tirol und seine Brauereien, die Menschen dahinter, sowie die verschiedenen Produkte.

Von Lager zu Radler, von Pils zu Pale Ale erfährst du alles über die unterschiedlichen Bierstile der Tiroler Brauereien. Immer mit dabei: ein zum Bier passender Snack.

 Zudem kommen wir noch an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Innsbruck und den besten Fotospots vorbei. Diese Tour ist mit dem GREEN EVENT TIROL basic Award ausgezeichnet und wird nach deren Kriterien durchgeführt.

Was ist inkludiert?

- 4 Stops in unterschiedlichen Bars & Restaurants
- 4 - 5 unterschiedliche Tiroler Biersorten
- 3-4 antialkoholische Getränke aus Tirol
- Lokale Köstlichkeiten und Snacks

AUßERDEM

- Bier Karte Innsbruck (Faltkarte mit unseren Empfehlungen)
- Begleitkarte zur Tour (damit du deine Lieblingsbiere notieren kannst)
- Karte mit Speisenempfehlung (damit du weißt, welches Essen zu welchem Bier passt)

Tiroler Landhaus, Eduard-Wallnöfer-Platz, 6020 Innsbruck, Hinterseite INTERSPORT Store.

Um die Qualität unserer Touren zu gewährleisten, limitieren wir die Gruppengröße auf maximal acht TeilnehmerInnen.

Um an dieser Tour teilnehmen zu können musst du mindestens 18 Jahre oder älter sein.

Auf der Tour wird ca. 1km zu Fuß zurückgelegt.

Diese Tour ist auf Deutsch und auf Englisch verfügbar.

Dein Wunschtermin ist nicht verfügbar? Kontaktiere uns und wir sehen, was wir für dich tun können.
All In - Paket
Du kannst bei jedem Halt zwischen einem alkoholischen oder einem antialkoholischen Getränk von einem lokalen Hersteller wählen. Oder dir einfach beide Varianten gönnen.
Innsbruck Tips
Du möchtest noch mehr in Innsbruck erleben? Können wir gut verstehen! Für Insidertips zu den spannendsten Aktivitäten, den besten Restaurants und den lässigsten Bars sind wir deshalb immer für dich da.
Regionale Aromen
Auf unserer Tour lernst du regionale Produkte von hoher Qualität kennen. Lass dich von der Liebe und Hingabe, die in die Herstellung dieser Produkte fließt, überzeugen.

Customer Reviews

Based on 5 reviews
100%
(5)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
S
Stephanie
Regionale Schätze

Obwohl ich schon lange in Innsbruck lebe, konnte ich auf dieser spannenden Tour, doch noch ein paar neue regionale Köstlichkeiten entdecken. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute ist so nah. Danke Viktoria!

C
Christina
Biergetarier

Obwohl ich in meinem Leben noch keine 3 Bier getrunken habe und ich Bier grundsätzlich nicht mag, kam ich bei der Genusstour auf jeden Fall auf meine Kosten. Nicht zuletzt aus dem Grund, weil die unterschiedlichen Gattungen in einer kleinen Menge verkostet werden konnten und ich dadurch die Kunst der Bierbrauerei nun auch tatsächlich sinnlich nachvollziehen und verstehen kann. Außerdem werden auch andere Tiroler Trink-Schmankerln vorgestellt.
Auf jeden Fall kam ich in dieser netten geselligen Runde und durch die herzliche Art von Guide Vici auf den Geschmack von Innsbruck, Bier und Co.

R
R.L.
Bierol

In einer kleinen, feinen Runde erhielten wir von unserem Guide Vicky einen inspirierenden und informativen Einblick in die wundersame Bierwelt von Tirol. Was bleibt ist der Eindruck, dass Bier nicht gleich Bier ist, sondern eine breite Palette von Tiroler Braukünstlern Biere für diverse Geschmacksempfindungen erzeugt, die schön munden. Die Führung war insgesamt eine Horizonterweiterung für mich, hat in der Gemeinschaft auch spaß gemacht und ich kann sie jedem nur weiterempfehlen!

S
Sophie L.
Feuer und Flamme

Ich fand die Tour super spannend! Victoria hat uns eine Bierwelt fernab der klassischen "Standardbiere" eröffnet. Wir haben Biere verkostet, von denen ich vor der Tour noch nie was gehört hatte. Am meisten fasziniert hat mich, dass der Geruch mancher Biersorten absolut nicht auf den Geschmack schließen lässt. Victoria konnte mit ihrer fröhlichen, herzlichen und offenen Art absolut überzeugen! Wir waren eine Gruppe von 7 Leuten; Victoria hat sich Zeit für jede und jeden Einzelne(n) genommen. Unsere Fragen wurden stets sehr gut beantwortet. Besonders toll war es zu sehen, dass Victoria die culinary craft tours mit sehr viel Freude veranstaltet und Feuer und Flamme für das Thema ist.

C
CYNTHIA Cocard
Sehr hochwertige und unterhaltsame Tour!

Viktoria war ein super Guide und ich war von der hohen Qualität und Regionalität der verschiedenen Produkte bei der Tour überrascht. Ist definitiv einen Besuch Wert!

TOUR BENEFITS

Während du die kulinarischen Köstlichkeiten genießt, die wir für dich ausgewählt haben, erfährst du Wissenswertes über die Stadt Innsbruck und das Land Tirol. Überrasche deinen Gaumen mit unerwarteten Geschmacksrichtungen und Kombinationen und lass dich von den unterschiedlichsten Kreationen verführen.



PRIVATE TOUREN

Wenn du eine Teambuilding-Veranstaltung, ein Treffen mit Freunden, einen Junggesellen-/
Junggesellinnenabschied oder sogar deine eigene Geburtstagsfeier planst, helfen wir dir gerne dabei, diesen Tag unvergesslich zu machen. Unsere Privaten Touren sind mit bis zu 12 Personen durchführbar.

GUTSCHEINE

Überrasche deine geliebten Feinschmecker mit einem besonderen Geschenk: Einem Gutschein für eine unserer unterhaltsamen Führungen! Einfach zu Hause ausdrucken.

FAQ & Gut zu wissen

Solltest du die Antwort auf deine Frage unterhalb nicht finden, kontaktiere uns.

Das Wichtigste: Zieh unbedingt Schuhe an, in denen du gut laufen kannst.
Wenn du nach der Tour noch in die Clubs gehen willst, bring einfach deine High Heels oder Fancy Sneaker mit.

Die Treffpunkte können bei jeder Tour unterschiedlich sein. Nachdem du eine Tour gebucht hast, erhältst du eine E-Mail mit allen Details,
einschließlich des Treffpunkts und der Anfahrtsbeschreibung.

Die Touren beginnen um 16:30 Uhr oder um 17:00 Uhr.
Auf individuelle Anfrage kann für Gruppen auch eine andere Startzeit gebucht werden.

Je nach Tour legen wir zwischen 1 und 2 Kilometern in 2,5 - 4 Stunden zurück.
Wenn dir das Gehen zu anstrengend wird, haben wir immer die Möglichkeit, ab und zu die
Straßenbahn zu nehmen.

Beim Zusammenstellen der Touren haben wir besonders auf die Barrierefreiheit der Lokale geachtet. Lass uns einfach im Buchungsprozesswissen, an welcher Tour du teilnehmen willst und worauf wir achten sollen.

Es tut uns leid, dass du die Tour ausfallen lassen musst.
In jedem Fall kannst du zwischen diesen beiden Möglichkeiten wählen:

- Erhalte einen Gutschein für das  gekaufte Produkt
- Erhalte dein Geld abzüglich 15% Stornogebühr zurück


Es wird an den verschiedenen Stationen der Tour Snacks geben. Komm also mit genügend Platz im Bauch.

Keine Sorge, wir versorgen dich mit köstlichen Alternativen aus Tirol ganz ohne Alkohol.

Keine Sorge, wir sind auf jede Art von Ernährungsweise vorbereitet und können dir köstliche Alternativen anbieten.

Ruf uns bitte auf jeden Fall an oder schreib uns eine E-Mail. Wir sehen gerne, was wir für dich tun können.

Um die Qualität deines Erlebnisses zu gewährleisten, halten wir die Gruppengröße bei maximal 8 Personen.
Wenn du eine Tour für einen Junggesellen-/Junggesellinnenabschied, für deine Firmenfeier oder für ein Familientreffen buchen möchtest, können wir dies für bis zu 12 Personen realisieren.

Genau, zu Corona: Unsere Touren folgen den aktuellen Gesundheitsrichtlinien der Österreichischen und Tiroler Regierung. Wir bitten alle TeilnehmerInnen unserer Touren, sich gegenüber den anderen TeilnehmerInnen verantwortungsvoll zu verhalten. Bitte bring eine FFP2- Maske mit und nutze die Möglichkeiten in unseren Bars und Restaurants, um dir die Hände zu waschen. Wenn du vor der Tour oder am selben Tag Symptome verspürst, handel bitte verantwortungsbewusst und lass dich testen oder verzichte, wenn nötig, auf die Tour. Wir werden immer einen Weg finden, dich in eine andere Tour einzubuchen oder dich in irgendeiner Form zu entschädigen.

Ja, jedes Produkt, das dir auf der Tour angeboten wird, ist im Preis enthalten. Und es gibt sehr viele verschiedene Produkte, seien es Getränke oder Snacks. Wenn du jedoch etwas auf der Speisekarte siehst, das nicht im Preis inbegriffen ist, und es einfach nicht erwarten kannst, es zu probieren, bitten wir dich selbst dafür aufzukommen. Wir empfehlen jedoch, die gleiche Bar oder das gleiche Restaurant später noch einmal zu besuchen, denn das Personal wird sich sehr freuen, dich wieder begrüßen zu dürfen.

Der allgemeine Treffpunkt für
die Touren befindet sich am Landhausplatz Innsbruck (Eduard-Wallnöfer-Platz 3, Landhausplatz Innsbruck, 6020 Innsbruck /Hinterseite INTERSPORT Store)

Unsere Empfehlungen:

Bitte reist so gut es geht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an. Da ihr auf den Touren nicht bei jedem Schluck ein schlechtes Gewissen haben wollt, lasst euren Pkw für diesen Abend in der Garage. Solltet ihr in der Gruppe anreisen und die Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel nicht möglich sein, könnt ihr eine Fahrgemeinschaft bilden und ein Sammeltaxi oder ein Uber bestellen. Dieses kann euch dann auch sicher wieder nach Hause bringen.

Anreise mit den öffentlichen
Verkehrsmitteln:


2 große Anbieter: IVB und Stubaitalbahn + VVT
> Hier geht's zum VVT Routenplaner < > Hier geht's zum IVB Routenplaner

Mögliche Haltestellen in der Nähe des Treffpunkts am Landhausplatz:

- Triumphpforte/Casino

Anreise mit dem Zug:

Ausstieg bei Innsbruck Hauptbahnhof.
> Hier geht's zur Fahrplanabfrage <
App zur Fahrplanabfrage: ÖBB Scotty

Klimaticket Tirol/Österreich:    
Mit dem Klimaticket 1 Jahr klimafreundlich durch Österreich reisen. Alle öffentlichen Verkehrsmittel Österreichs mit einem einzigen Ticket.


Barrierefreies Vorankommen mit dem Zug:

Nähere Informationen unter https://www.oebb.at/de/reiseplanung-services/barrierefrei-reisen

Mobilitätsservice - Zentrale:

Täglich von 06:00 - 21:00
Tel. +43 (0)5-1717 5

Folder zu barrierefreiem Reisen: > hier <

Vom Bahnhofsvorplatz/Terminal
Bahnhof/Südtiroler Platz aus kommt man auf folgenden Routen barrierefrei zum Treffpunkt am Landhausplatz Innsbruck:

-> Südtiroler Platz – Salurner Straße – Landhausplatz
Fußweg: ca. 550 m
Dauer: ca. 7 min

-> Südtiroler Platz – Brixner Straße
– Bozner Platz – Wilhelm-Greil-Straße – Landhausplatz
Fußweg: ca. 500m
Dauer: ca. 6 min

Anreise mit dem Fahrrad:

Auf diversen innerstädtischen Radwegen ist die Anfahrt zum Landhausplatz möglich. Direkt beim Treffpunkt gibt es mehrere Möglichkeiten, das Rad abzusperren.

Vom letzten Stopp der Tour aus ist man in ca. 3-4 min Gehzeit wieder beim Ausgangspunkt und beim eigenen Fahrrad.

In Innsbruck gibt es außerdem die Möglichkeit, ein Stadtrad > hier < auszuleihen.

Der Basistarif liegt bei €1,00 pro 30 min. Für die Ausleihe ist folgende
App runterzuladen: nextbike-App.

Mögliche Stationen in der Nähe des Treffpunkts:
- Station 3842 (Triumphpforte/Casino)
- Station 3802 (Bozner Platz)
- Station 3809 (Maria-Theresien-Straße)

Anreise mit dem Taxi oder Uber:

Solltet ihr in einer Gruppe anreisen, so bietet sich ebenfalls die Möglichkeit eines Sammeltaxis oder eines Ubers an. Für rein weibliche Gruppen oder für Einzelfahrten empfehlen wir das Frauentaxi Innsbruck. Wir haben hier einige Nummern von Taxiunternehmen in Innsbruck aufgelistet:

Taxi Innsbruck: 531
City Taxi: 0512 29291
Taxi 206000: 0512 20600
Frauentaxi Innsbruck: 0512 551711 (Fahrten zum Fixpreis von €4,90) 

Uber:
Uber ist eine Vermittlungs-App für Fahrten, die in mehr als 600 Städten
und 77 Ländern Menschen mit lokalen Chauffeuren verbindet. Natürlich kannst du auch in Innsbruck die Dienste von Uber nutzen. Dafür brauchst du folgende App: Uber
Die Bezahlung wird ebenso über die App abgewickelt.

Tipp:

Mitfahrbörse über Green Events Tirol
-> eigene Fahrt organisieren und 
reinstellen oder mit jemandem mitfahren

Anreise mit PKW, E-Auto und Hybrid-Auto:

-> Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Landhausplatz (Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck), Aufgang über Treppenhaus und Aufzug direkt zu Landhausplatz möglich.

Öffnungszeiten: 06:00 – 01:00
Maximale Einfahrtshöhe: 2,00 m
E-Tankstellenplätze: 2
Behindertenparkplätze: 4 (Nummern: 18, 19, 22, 23)

-> hier werden die Parkplätze mit den Nummern 22 und 23 empfohlen
-> diese befinden sich direkt beim Zahlterminal, das an die Höhe von
Menschen im Rollstuhl angepasst ist
-> diese befinden sich auch direkt neben dem Ausgang Meranerstraße mit einem passenden Aufzug (hier kommt man auf der Hinterseite des Landhauses in der Meranerstraße raus, Übergang über die Wilhelm – Greil-Straße zum Treffpunkt)

Rückfahrt:

Vom letzten Stopp der Tour aus gibt es mehrere Varianten für die Rückreise, die wir schon bei der Anfahrt zum Treffpunkt erwähnt haben. Wir empfehlen auf jeden Fall die öffentlichen Verkehrsmittel in Anspruch zu nehmen. Solltet ihr mit dem eigenen Rad oder dem Auto zum Treffpunkt gekommen sein und ihr noch fahrtüchtig sein, so erreicht ihr den Ausgangspunkt folgendermaßen:

Museumsstraße Richtung Sillpark, dann rechts in die Wilhelm-Greil-Straße einbiegen und dem Straßenverlauf bis zum Landhausplatz Innsbruck folgen.

Fußweg zum Bahnhof:

Barrierefreie Route zum Hauptbahnhof Innsbruck: Museumsstraße Richtung Sillpark, dann rechts einbiegen in Meinhardstraße, bei Kreuzung am Ende der Straße links in die Brixner Straße und am Südtiroler Platz rechts Richtung Hauptbahnhof gehen.

Citybike Station in der Nähe:
Station Nr.:340253/ Burggraben

So passen wir aufeinander auf:

- Einsparung von Co2 durch Gestaltung der Touren zu Fuß und aktive Förderung der öffentlichen Verkehrsmittel. Zum > Routenplaner <
- Stärkung des regionalen Handels durch Verkostung von regionalen Produkten.
- Aktive Müllvermeidung durch Ausschank und Service in Gläsern und Mehrweggeschirr.